Leistungen der FamilienApp Hessen

Versicherungsschutz

Für die Inhaberinnen und Inhaber der FamilienApp Hessen bietet die SV SparkassenVersicherung eine private Basis-Unfallversicherung für Kinder bis zum Schuleintritt und den betreuenden, nicht berufstätigen Elternteil bis zum 3. Lebensjahr des Kindes an. Das Land Hessen übernimmt die Versicherungsbeiträge.

Ausführliche Informationen zur Unfallversicherung, deren Umfang und FAQs finden Sie hier


Vergünstigungen bei unseren Partnern

Bei zahlreichen Partnerunternehmen erhalten Sie attraktive Vorteile in den unterschiedlichsten Bereichen. Die vielfältigen und fantasievollen Angebote erstrecken sich von abwechslungsreichen Aktionsangeboten bis hin zu dauerhaften Vergünstigungen. Wir möchten Familien und Kindern im Familienalltag Vorteile gewähren und möchten dabei auch den Bereich Freizeitgestaltung und Nachhaltigkeit weiter ausbauen. 

Alle Partner und Vergünstigungen anzeigen


Elternratgeber

Logo Elterntelefon

Der Ratgeber der FamilienApp Hessen besteht aus mehreren kostenlosen Bausteinen für Eltern, Kinder und Jugendliche.

  • Elterntelefon:
    Hier erhalten ratsuchende Eltern kostenlose telefonische Beratung in Fragen rund um die Erziehung
  • Online-Beratung für Eltern und Jugendliche:
    Über die Plattform www.bke-beratung.de können sich Eltern und Jugendliche auch online beraten lassen. Rund 80 Fachkräfte aus Erziehungs- und Familienberatungsstellen beantworten Fragen zur Erziehung oder zur eigenen Entwicklung.
  • Aktuelle Verbrauchertipps der Verbraucherzentrale Hessen
    Die Verbraucherzentrale Hessen liefert Ihnen und Ihren Familien monatlich wertvolle Verbrauchertipps zu aktuellen Themen. Sie bietet unabhängige, werbefreie und kostengünstige Beratung für Verbraucher in allen Lebenslagen, von A wie Altersvorsorge bis Z wie Zahnzusatzversicherung.
  • Buchtipp der Stiftung Lesen und einfach vorlesen
  • Interessierte Eltern haben hier die Möglichkeit, Informationen zur Sprach-, Lese- und Medienerziehung zu erhalten. Monatlich erscheint ein neuer Buchtipp und unter www.einfach-vorlesen.de werden wöchentlich neue Bücher für verschiedene Altersgruppen kostenfrei zum Vorlesen bereitgestellt.

Vorsorge treffen

Unter dem Stichwort "Vorsorge treffen" bieten wir Eltern und Angehörigen Tipps und Hilfestellungen rund um das Thema Pflege, aber auch Informationen zum Miteinander von älteren und jüngeren Menschen. Wer Rat und Hilfe braucht, kann auf eine Vielzahl von Unterstützungsmöglichkeiten innerhalb und außerhalb der Familie zurückgreifen. So gibt es ehrenamtliche Hilfen der älteren Generation für die jüngere Generation, gemeinsame Wohnprojekte für Jung und Alt bis hin zur Pflege älterer Menschen. Aber auch für junge Familien selbst kann das Thema Vorsorge gerade im Hinblick auf die wichtigen Fragestellungen zur Vorsorgevollmacht oder auch Betreuungs- und Patientenverfügung - von Bedeutung sein.

Weiterführende Informationen erhalten Sie unter den Fachhomepages von Betreuungsrecht, www.betreuungsrecht.hessen.de und Pflege in Hessen, www.pflege-in-hessen.de sowie den informativen Seiten